ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Sicher Urlauben im Theodul

Aktuelle Infos & unser Konzept

Damit Sie im Urlaub richtig entspannen können und Ihre Urlaubstage sicher und sorglos genießen können, haben wir auf dieser Seite die wichtigsten Informationen, Regelungen und Maßnahmen zusammengefasst.

Da sich die Situation und damit die Informationslage laufend ändert, haben wir bei einigen Punkten auf die Website der Tourismusvereinigung verlinkt. Dort sind alle Informationen up-to-date. Wir behalten uns kurzfristige Änderungen vor und dürfen keine Gewährleistung auf Vollständigkeit der aufgelisteten Sicherheitsmaßnahmen garantieren .

Bitte scheuen Sie sich nicht, uns ein Mail zu schreiben oder anzurufen, wenn Sie weitere Informationen benötigen.

Für die Ein- und Ausreise nach Österreich bzw. Lech beachten Sie bitte die aktuell geltenden Regelungen, die wir oben verlinkt haben.

Bei Ihrer Ankunft im Theodul heißen wir Sie herzlich willkommen und beantworten Ihnen gerne alle Fragen. Auch zum aktuellen Wetter natürlich ;)

  • Bitte weisen Sie Ihren Grünen Pass, Ihren Impfnachweis oder Ihren Absonderungsbescheid nach überstandener Covid-Infektion beim Check-in vor.
  • Tragen Sie bei Ihrer Ankunft bitte Ihre Mund-Nasen-Schutzmaske und desinfizieren Sie sich beim Betreten des Hauses Ihre Hände. Desinfektionsspender finden Sie am Hoteleingang, im Buffetbereich und beim Abgang zu unserem Wellness-Bereich
  • Gäste müssen beim Betreten der allgemein zugänglichen Räume (Rezeption, Lobby, Lift, in den Gänge, im Buffetbereich) einen Mund-Nasenschutz tragen.
  • Kontaktlose Desinfektionsspender am Hoteleingang, im Buffetbereich und beim Abgang zu unserem Wellness-Bereich
  • Handdesinfektionsmittel auf dem Zimmer
  • Genügend Abstand zu anderen Gästen durch die Weitläufigkeit unseres Hotels
  • Tägliche Temperaturmessung und Erfassung & Aufzeichnung des Gesundheitszustands aller Mitarbeitern vor Arbeitsbeginn
  • Wöchentliche PCR-Testungen unserer Mitarbeiter
  • Alle Mitarbeiter tragen Mund-Nasen-Schutzmasken, um andere und sich selbst zu schützen
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume mit frischer Bergluft

Unsere Gästezimmer sind während Ihres Aufenthalts Ihr Privatbereich. Wir werden diesen so selten wie möglich betreten. Unser Aufbett-Service am Abend wird daher nicht mehr automatisch angeboten, gerne aber auf Anfrage. Bitte geben Sie uns auch Bescheid, sollten Sie auf die tägliche Zimmerreinigung verzichten wollen.

Unser Buffet steht Ihnen mit der gewohnt hohen Qualität und Auswahl zur Verfügung. Damit unseren Gästen das auch weiterhin erhalten bleibt, werden folgende Maßnahmen umgesetzt:

  • Kontaktlose Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen des Buffetbereichs
  • Einweghandschuhe für alle, die doppelt sicher gehen wollen
  • Maskenpflicht am Buffet für alle Gäste und Mitarbeiter
  • Regelmäßige Desinfektions-Reinigung
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume

Gerne reservieren wir Ihnen einen feinen Tisch, selbstverständlich mit dem nötigen Mindestabstand zu Ihrem Nachbar.

Chlorwasser tötet jegliche Viren ab. Das Entspannen und Schwimmen in unserem Pool können Sie sorglos genießen.

  • Regelmäßige automatisierte Kontrolle der Wasserwerte und Schwimmbadtechnik
  • Limitierung der Besucheranzahl in unseren Saunen und im Dampfbad
  • Regelmäßiges Lüften aller Räume

Die Ruheliegen haben wir mit dem nötigen Abstand positioniert. Bitte verschieben Sie diese nicht.

Sie sind es sicher schon gewohnt. Hier noch einmal kurz die allgemeinen Verhaltensregeln:

  • Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Gästen, ausgenommen zu Ihren Mitreisenden aus der gleichen Wohneinheit
  • Mund-Nasen-Schutzmaske-Pflicht in allen öffentlichen Bereichen im Hotel (Rezeption, Buffetbereich, Wellnessbereich, Lobby, im Aufzug)
  • Verzicht auf Händeschütteln und Umarmungen
  • Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mindestens 30 Sekunden waschen
  • Berührungen im Gesicht vermeiden
  • Desinfektionsmöglichkeiten bei allen Stationen nutzen
  • Niesen und Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Anweisungen der Mitarbeiter befolgen
  • Bitte vereisen Sie bei Anzeichen einer Erkrankung nicht.
  • Sollten Sie sich während Ihres Aufenhalts unwohl fühlen halten Sie bitte sofortige Rücksprache mit Ihren Gastgebern.
  • Sie haben in Lech die Möglichkeit, sich auf Covid-19 testen zu lassen. Nähere Information dazu erhalten Sie gerne an unserer Rezeption.
  • Sollten innerhalb von 2 Wochen nach Abreise Symptome einer Covid19-Erkrankung auftreten, bitten wir Sie, uns zu benachrichtigen.

Um Ihnen ein gutes Gefühl bei der Urlaubsbuchung zu geben, haben wir unsere Stornobedingungen angepasst.

Wenn sich kurzfristig an den Reisebestimmungen etwas ändert und Sie deshalb nicht nach Österreich reisen können, können Sie bis 24 Stunden vor Reiseantritt kostenlos stornieren.

Derzeit gelten folgende Regelungen. Diese werden gegebenenfalls angepasst:

Absage bis 2 Monate vor Anreise: € 80,00 Bearbeitungsgebühr
2 Monate bis 4 Wochen: 50% des Gesamtbetrages
4 Wochen bis 14 Tage: 75% des Gesamtbetrages
Innerhalb von 14 Tagen vor Anreise: 90% des Gesamtbetrages
1 Tag vor Anreise: 100% des Gesamtpreises
Bei vorzeitiger Abreise: 100% des Gesamtpreises

Für Gruppenbuchungen von 5 und mehr Zimmern gelten gesonderte Regelungen.

Sollten die Zimmer bei einem Storno weitervermietet werden können, entstehen nur die Kosten der Bearbeitungsgebühr.

In allen anderen Punkten gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen.

Reiseversicherung

…um Sie und uns vor etwaige Unkosten im Falle eines Stornos zu schützen.
Gar nicht so selten kommt es anders als man denkt: der gebuchte Urlaub kann nicht angetreten oder muss vorzeitig abgebrochen werden. Und dann kommen zur Enttäuschung noch die Stornokosten. Diese finanziellen Nachteile und allen damit verbundenen Ärger möchten wir Ihnen gerne ersparen und empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reisestornoversicherung. Gemeinsam mit unserem Partner „Europäische Reiseversicherung“ bieten wir Ihnen eine solche an.
Prämie: ca. 6% des Reisepreises

Dieses Versicherungspaket (ohne Selbstbehalt) der Europäischen Reiseversicherung inkludiert neben Stornogebühren auch Reiseabbruchkosten, Mehrkosten bei verspäteter Anreise oder einer unfreiwilligen Urlaubsverlängerung (Straßensperre) sowie Such- und Bergungskosten bei einem Unfall in den Bergen (auch Hubschrauberbergung).

Jetzt neu:
Stornodeckung auch bei COVID-19-Erkrankung trotz Pandemiestatus

Mehr Infos

Direkt zum Abschluss

Diese Informationen wurden von der Österreich Werbung erstellt: Datenschutz / Impressum / Nutzungsbedingungen